Die Mentale Resonanz Methode

Fünf kleine Schritte zu einer großen Veränderung

Im Volksmund heißt es: "Wie man in den Wald hinein ruft, so schallt es heraus" oder "Gleich und Gleich gesellt sich gern" und in der Bibel "Was der Mensch sät, das wird er ernten." Heute nennen wir diese uralte, zeitlos gültige Erkenntnis über das menschliche Leben das Gesetz der Resonanz.

Es besagt, wir ziehen genau das in unser Leben, was wir durch unsere Gedanken, Gefühle, Einstellungen und Erwartungen aussenden und ausstrahlen, denn gleiche Schwingungen ziehen sich an.

Wenn es stimmt, dass wir mit unseren Gedanken, Gefühlen und Überzeugungen unsere Lebenswirklichkeit selber erschaffen, warum denken wir dann nicht einfach an eine harmonische Beziehung, an die große Liebe und verändern so unser Leben? Weil es nicht um oberflächliche Gedanken und Gefühle geht, sondern um die tief sitzenden, die in unserem Unterbewusstsein. Es kommt einzig und allein darauf an, was dort abgespeichert ist.

Die von meinem Mann entwickelte Mentale Resonanz Methode ist ein praktisches Werkzeug, mit dem wir die negativen Prägungen und Muster aufspüren, erkennen, bewusst löschen und mit dem, was wir wirklich wollen, "überschreiben" können.

In meiner Arbeit zeige ich Ihnen mit der Mentalen Resonanz Methode eine Technik, die Sie genau dann anwenden können, wenn Sie sich in einer Situation befinden, die Sie so nicht haben möchten. Sie kann immer eingesetzt werden, wenn Muster aktiv sind, die uns daran hindern, selbstbewusst und selbst bestimmt unseren Weg zu gehen und unsere Ziele zu verwirklichen. Einmal gelernt, können wir sie jederzeit nutzen, um unser Leben in Fluss zu bringen und ihm die Wendung zu geben, auf die wir so lange schon warten.

Allerdings: Die Mentale Resonanz Methode ist ein aktiver Prozess. Das heißt, Sie müssen bereit sein, an sich zu arbeiten und selbst Verantwortung für Ihr Leben zu übernehmen. Sind Sie bereit? Dann lassen Sie uns jetzt beginnen!